HandykostenTelekommunikation

Handytarif ohne Handy ist günstiger

Ein Handytarif ohne Handy ist um mindestens 10 € günstiger als die Verträge mit Handy. Durch diese Vertragsvariante lassen sich die Mobilfunkanbieter die Handys teuer bezahlen. Denn man zahlt bei den meisten Handys, je nach Modell, noch einen mehr oder weniger hohen Betrag dazu und hat zusätzlich noch die höheren Tarifkosten.

Ich hatte bisher nur einmal einen Handyvertrag mit Handy im Bundle, aber dieser war nur um 2 € im Monat teuerer. Somit ist mir dieser günstiger gekommen als das Handy seperat zu kaufen.

Doch in den meisten Fällen ist bei entsprechenden Preisvergleich der seperate Handykauf und einen Handytarif ohne Handy günstiger, als dieses zum Handytarif gleich dazuzubuchen. Ok, es ist je nachdem welches Handy man haben will auf einmal eine höherer Betrag.

Muss es denn immer das Top-Modell sein?

Die Möglichkeiten, die diese Smartphone der Oberklasse bieten, werden von den meistern Benutzern nur in den seltensten Fällen voll ausgenutzt. Gut ich hatte noch nie eines der Top-Modelle. Für meine Zwecke waren die Einstiegsmodelle vollkommend ausreichend und ich hatte bisher nie ein Problem damit. Die Kapazitäten der Speicher hätten eventuell etwas größer dimensioniert sein dürfen. Aber da ich ja die Möglichkeit habe die meisten Apps auf die SD-Karte zu schieben und den Speicherplatz zu optimieren, reicht auch dieser Speicherplatz aus.


 

Ist eine Handykamera im Highend Niveau notwendig?

Welche Fotos macht man denn schon mit dem Handy? Meistens sind es eh nur Schnappschüsse oder kurze Videos. Die Handykameras reichen mir vollkommen aus bei den Einstiegsmodellen um schöne und vernünftige Fotos und Videos zu machen. Außerdem habe ich noch keinen Profifotografen gesehen, der mit einer Handykamera ein professionelles Foto erstellt hat. Hierfür braucht man doch die entsprechenden Spiegelreflexkameras. Sollte man wirklich proffessionelle Videos für Youtube machen wollen, reicht eine Handykammera auch bei den Top-Geräten nicht mehr aus. Dann benötigt man wirklich eine entsprechende Ausrüstung. Aber diese kann man auch schon für erheblich weniger Geld kaufen als die Top-Smartphone-Modelle kosten.

Top-Smartphone nur für das Prestige!

Wer sich gerne mit den Top-Smartphones ein Image schaffen will, das er eigentlich gar nicht hat. Der sollte sich mal überlegen, was er davon hat. Die Werbebranche gauckelt uns immer vor, dass man das Beste und Neuste haben muss und dem neusten Trend hinterherlaufen soll.

Doch wen nutzt es?

Dies alles wird von der Werbeindustrie nur initiert, damit wir fleißig uns durch harte Arbeit verdientes Geld in den Konsum von Luxusartikeln stecken, obwohl wir diese gar nicht brauchen würden. Da nehme ich lieber mein Geld für die Dinge her, die mir Spaß machen. Anstatt den Firmen durch meinen Konsum zu noch höheren Gewinnen zu verhelfen.

Wieviel Sie sich durch günstige Handytarif sparen können, sehen Sie in meinem Handytarifvergleich. In meinem Handytaifvergleich Anleitungsvideo zeige ich Ihnen was Sie beim finden des richtigen Handytarif beachten sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.