HandykostenTelekommunikation

Meine ersten Erfahrungen mit der Discount-Flatrate

Seit dem 01.06.2018 habe ich jetzt meine Discount-Flatrate für mein Smartphone. In meinem Artikel „Discount Handytarife – Was ist zu beachten“ habe ich euch ja schon davon berichtet, daß ich mir diese Discount-Flatrate bestellt habe. Jetzt kann ich euch von meinen ersten Erfahrungen davon berichten.

Erste Erfahrungen mit der Discount-Flatrate

Meine ersten Erfahrungen sind sehr positiv. Die Flatrate kostet mich im Monat für die ersten 24 Monate je 8,99 €. Die Anschlussgebühr belief sich auf 19,99 € nach Abzug des Anschlusspreisrabattes. Wenn man die Rabatte und den Sofortbonus, ohne die Rufnummernmitnahme zu berücksichtigen, in die Gesamtkosten hineinrechnet, kommt man auf einen Monatspreis von unter 7 €. Das kann sich sehen lassen. Vorausgesetzt, die Rabatte und der Sofortbonus werden bezahlt.

Die Vertragsbestätigung

Als ich die Vertragsbestätigung bekommen habe, bin ich erst mal so richtig erschrocken. Denn es wurde nur die gebuchte Faltrate bestätigt ohne den Monatsgrundpreis-Rabatt. Die Mitarbeiterin der Hotline war sehr freundlich und konnte mir alles zu meiner Zufriedenheit erklären. Sie schickte mir sogar die Bestätigung per e-Mail, dass der Monatsgrundpreis-Rabatt in meinem Vertrag enthalten ist. Was beim Erhalt der ersten Rechnung auch ordnungsgemäß angerechnet wurde.

Sofortbonus

Bei dem Sofortbonus von Verivox war ich nicht ganz so mit der Abwicklung einverstanden. Das Hochladen der Rechnung funktionierte trotz mehrerer Versuche nicht. Nachdem ich mehrere Male bei Verivox angerufen hatte, wurde ich gebeten, die erste Rechnung per Post an Verivox zu schicken. Dies habe ich dann auch am Freitag gemacht. Zum Glück hat Verivox eine kostenlose Kundendiensthotline, so daß dafür keine Kosten entstehen.

Zwischenzeitlich ist der Sofortbonus auch Mitte Juli bei mir auf dem Konto gelandet.

Das Telefonieren und Surfen klappt problemlos bisher. Diese Discount-Flatrate beinhaltet eine Telefonflatrate in alle Netze mit Europa-Roaming und eine Datenflaterate bis zu 1000 MB. Eine SMS-Falterate ist nicht enthalten. Aber die braucht man ja auch nicht mehr im Zeitalter von Whatsapp und Messenger. Gelegentlich meldet sich das Gerät vom Netz ab, dann muss man es neu anmelden. Das ist nervig.

Ich bin eh nicht der Fan des Schreibens auf der kleinen Smartphonetastatur. Da ruf ich lieber gleich an. Dann kann man alles besprechen und die Probleme klären. Falls welche da sind. Bis ich auf der Tastatur da lange schreibe, habe ich beim Telefonieren schon alles geklärt.

In meinem Handytarifvergleich findet Ihr günstige Tarife und könnt überprüfen wieviel Ihr euch einsparen könnt.

Schöner Nebeneffekt

Einen schönen Nebeneffekt kann ich auch noch hinzufügen.

Ich habe die Bestellung des Handyvertrages über das Cashback-Portal Getmore gemacht. Hierüber bekomme ich auch, nachdem die Bestellung von Verivox bestätigt und die Provision aus dem Online-Marketing-Partnerprogramm überwiesen wurde, nochmals 15 € Cashback aus der Online-Marketing-Provision. Ist das nicht toll?! Eine günstige Allnet-Flatrat zu haben und noch zusätzlich vom Online-Marketing-Provisionskuchen was abzubekommen – einfach genial!

Meine Discount-Flatrate bestellte ich über Getmore - Spare bei jedem Einkauf bares Geld!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.